Befreien Sie sich von Unordnung in jedem Raum

Während jedes Zimmer hat seine eigenen besonderen Herausforderungen, gibt es einige universelle Tipps, wie man loszuwerden Unordnung in jedem Raum. Unten ist eine einfache Methode und Tipps zur Entrümpelung, um durch Ihre Sachen zu sortieren und die Unordnung auszusaugen.

1. Vorbereitet werden

Haben Müllsäcke und Kartons auf der Hand. Wenn Sie eine Menge Zeug haben, oder neigen dazu, gelangweilt und verlassen Haushalt Aufgaben leicht, fragen Sie jemanden, der Ihnen helfen, heraus. Es ist auch praktisch, eine vorgeordnete Zeitbegrenzung für Haushaltsgegenstände zu haben.

2. Teilen Sie den Raum in Abschnitte

Decluttering in Zonen funktioniert. Dies ist, wie Sie ein Szenario, wo Sie stehen in der Mitte Ihres Wohnzimmers, Küche oder Keller Gefühl überwältigt zu vermeiden. Split den Raum in Abschnitte, und gehe durch sie ein zu einer Zeit. Ein Abschnitt könnte ein Bücherregal, eine Reihe von Schränken oder Ihr Schreibtisch sein. Es könnte auch eine Ecke oder ein anderes Segment des Raumes sein. Teilen Sie den Raum in einer Weise, die für Sie sinnvoll ist.

Gehen Sie jedes Element in jedem Abschnitt durch. Wenn du mit einem relativ übersichtlichen Raum anfängst, könnte dies einfach nur über deine Sachen gehen. In einem messiereren Raum musst du physisch jede Sache abholen. Wie Sie dies tun, fragen Sie sich:

3. Ist dieser Müll?

Oder Trödel oder Müll, oder was auch immer du beschreibst, um es zu beschreiben. Dies ist die einfachste Kategorie von Unordnung zu behandeln (abwesend ein echtes Horten Problem.) Beginnend mit einem Abschnitt des Raumes, nehmen Sie eine große Plastiktüte und wegwerfen alles, was beschädigt ist über Reparatur oder keine Verwendung für jedermann.

Sperrige Gegenstände, wie alte Stühle, die deine Katzen an Bits zerfetzt haben, werden offensichtlich mehr Aufwand erfordern. Aber dieser Schritt muss nicht auf einmal getan werden, es ist einfacher, ihn zu vervollständigen, bevor du mit deinem Deklamieren weitergehst.

Auch in der Kategorie "Müll" ist alles, was recycelt werden kann - alte Zeitungen, Dosen, Elektronik und was auch immer als recycelbar in Ihrer Stadt zählt.

Sortieren Sie diese und entsorgen Sie sie ordnungsgemäß.

Gehen Sie nun zum nächsten Abschnitt des Raumes und wiederholen Sie. Wenn du den Trödel aus dem ganzen Raum eliminiert hast, bist du bereit, das nächste Level von überschüssigem Material anzupacken.

4. Bin ich das? Werde ich jemals?

Jetzt, da dein Platz frei von Müll ist, ist es wahrscheinlich immer noch mit ganz guten Gegenständen, die du einfach nicht benutzt hast. Vielleicht hast du diese Dinge aus gutem Grund erworben, aber diese Zeit ist vergangen. (Wie Bänder für den Videorecorder haben Sie seit dem Aufkommen von DVDs oder Kleidern, die viel zu groß oder zu klein sind, nicht benutzt.) Lesen Sie über die 6 häufigsten Arten von Unordnung und sehen Sie, ob Sie einige Ihrer Problemartikel dort erkennen.

Seien Sie ehrlich, wenn Sie alles in Ihrem gewählten Raum betrachten. Wenn es fehlt, würdest du es sogar merken? Funktioniert es so, wie du es willst Brauchst du es? Wenn nicht, liebst du es absolut? Ich glaube, alles, was Sie besitzen, sollte entweder einen klaren Zweck (z. B. Drucker, Spachtel, Regenmantel) oder gleichzeitig schön, aussagekräftig und klein (z. B. ein kleines Kindheit Andenken oder Souvenir aus einer besonderen Reise). Manche Leute halten dies zu streng, diese Leute neigen dazu, Häuser zu haben.

Denken über die Zukunft kann schwierig sein

Natürlich will jeder sich vorstellen, dass sie diese Trainingsgeräte wieder verwenden werden, oder dass der Kauf eines Mantelbaums, der immer fällt, kein Fehler war. Aber jeder endet mit Unordnung in ihrem Leben irgendwann.

Sobald du dein ganzes Zimmer durchgemacht hast und die Gegenstände entfernt hast, die du nicht brauchst oder wirklich willst, kannst du aufhören und dich gut fühlen, wie viel Arbeit du gemacht hast. Aber wenn Sie sich in Ihrem neu geräumigen, funktionalen Raum besser fühlen, können Sie auch weiter gehen.

5. Bonus Runde zum Entrümpeln

Gib deinem Zimmer ein weiteres Gehen, das auf irgendetwas prüft, das vielleicht dein früherer Prozess durchrutscht Chancen sind Sie finden zwei oder drei Artikel, die Sie nicht wirklich brauchen, und lassen Sie sie gehen wird es einfacher, das nächste Mal, wenn Sie brauchen, um zu deklamieren.

24/7 Kostenlose Beratung


0 664 95 3333 6

Holen Sie Ihr Angebot kostenlos


Angebot holen

  • 1010 Innere Stadt
  • 1020 Leopoldstadt
  • 1030 Wien Mitte
  • 1040 Wieden
  • 1050 Margareten
  • 1060 Neubau
  • 1070 Mariahilf
  • 1080 Josefstadt
  • 1090 Alsergrund
  • 1100 Favoriten
  • 1110 Simmering
  • 1120 Meidling
  • 1130 Penzing
  • 1140 Hietzing
  • 1150 Rudolfsheim F.
  • 1160 Ottakring
  • 1170 Hernals
  • 1180 Währing
  • 1190 Döbling
  • 1200 Brigittenau
  • 1210 Floridsdorf
  • 1220 Donaustadt
  • 1230 Liesing
  • Niederösterreich