Unternehmen überall sind die Anstrengungen, um grün zu gehen, aber Nachhaltigkeit beginnt mit Ihren Mitarbeitern. Sie sind die, die die Papierblätter bedrucken und die Soda-Dosen trinken, die oft leicht in den Mülleimer gelangen können, ohne viel Gedanke.

Bewusstsein schaffen

Vergewissern Sie sich, dass Sie alle in Ihrem Büro erziehen, lassen Sie sie wissen, was von ihnen über Recycling erwartet wird. Sie können mit den Grundlagen beginnen, können Sie sicherstellen, dass Papierschalen, Getränkedosen und Karton täglich korrekt recycelt werden. Dann erziehen die Menschen in Bezug auf Recycling alles aus Glas, Elektronik und Glühbirnen.

Wiederverwendbare Produkte kaufen

Wenn du ein Recycling-Schema in deinem Büro anfängst, können Sie auch den ganzen Kreis gehen und in eine qualitativ hochwertige Recycling-Produkte investieren. Wenn Sie können, starten Sie die Umstellung auf einen bestimmten Prozentsatz Ihrer vorhandenen Papier oder Werbeartikel für alternative Recyclingpapier.

Das wird für die Umwelt großartig sein. Recycling-Waren nicht mehr wahrnehmen eine Low-End-oder niedrige Qualität, die sie als hoch ethisch und verantwortlich und Sie werden die Umwelt eine große Gunst zu sehen.

Werfen Sie nicht alle Schaum- und Pappbecher an der Kaffeemaschine weg. Ermutigen Sie Ihre Mitarbeiter, ihre eigenen Tassen von zu Hause zu bringen. Wenn das Personal nur auf die eine Seite ihrer Zeitung schreibt, dann solltest du sie wieder verwenden, um ihre Entwürfe zu drucken. Es gibt viele Möglichkeiten, um alltägliche Gegenstände wieder zu verwenden.

24/7 Kostenlose Beratung


0 664 95 3333 6

Holen Sie Ihr Angebot kostenlos


Angebot holen